1. Augsburger Kinderurologisches / Kinderchirurgisches Pflegesymposium

Gepostet von Mareike Lemme, 16.05.2018 09:15:00

Finden sie mich auf:

Inkontinenz von Blase- und Darm im Kindes- und Jugendalter
Praktische Anwendungen, „Tipps und Tricks“ für Diagnostik und Therapie

 

 1238051-Child in the park-HC

 

In Anlehnung an das 1. Regensburger Kinderurlogische Pflegesymposium - einer speziell urologischen Fortbildung für die Kinderkrankenpflege lädt die Klinik für Kinderchirurgie, Kinderklinik Augsburg/Mutter-Kind-Zentrum Schwaben in Kooperation mit der Firma Wellspect HealthCare zum 1. Augsburger Kinderurlogischen/Kinderchirurgischen Pflegesymposium ein.

Angeboten werden fünf freie Vorträge zu den anorektalen und urologischen Krankheitsbildern bzw. Fehlbildungen an sich, zum diagnostischen Vorgehen mit Betonung auf "die Sprechstunde", zum primären und sekundären operativen Vorgehen und, nicht zuletzt, zum Thema Nachbehandlung und Outcome.

Im Anschluss daran, finden vier Workshops in Form von Kleingruppen statt, in denen praktische Anwendungen zu apperativen Diagnostik, sowie "Tipps und Tricks" im Umgang mit Inkontinenz aus dem Alltag der Kinderkrankenpflege vorgestellt werden. Zudem erfolgt die Vorstellung des Navina-Small Irrigations-Systems.

Datum: Samstag, 7. Juli 2018, 9:00 - 16:00 Uhr

Ort der Veranstaltung: Vorträge: Klinikum Augsburg, 1. UG, Kleiner Speisesaal; Workshops: Kinderklinik Augsburg, EG, Ambulanzzentrum, Stenglinstr. 2, 86156 Augsburg

Auskunft und Anmeldung: Sekretariat Klinik für Kinderchirurgie, Telefon 08 21 / 400-9203, E-Mail kinderchirurgie@klinikum-augsburg.de

 

Themen: Veranstaltung