Wellspect HealthCare - unser Engagement bleibt bestehen, auch unter COVID-19

Gepostet von Mareike Lemme, 15.05.2020 13:11:41

Finden sie mich auf:

Das Corona-Virus und COVID-19 haben das tägliche Leben von Millionen von Menschen auf der ganzen Welt verändert. Landesregierungen ergreifen kontinuierlich Maßnahmen, um die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen, um die Gesundheitssysteme aufrecht zu erhalten und die Bevölkerung, insbesondere die Kranken und älteren Menschen, bei denen das Risiko einer schwerwiegenden COVID-19-Erkrankung besteht, zu schützen.

1245860-Blog%20post%20image%201245858%20USX%202003%20Staff%20at%20production-HC

Wellspect HealthCare überwacht die COVID-19-Entwicklung sowohl auf globaler als auch auf lokaler Ebene sehr genau. Während wir die behördlichen Maßnahmen aktiv unterstützen, haben wir in unserem Unternehmen zusätzliche Schritte unternommen, um sicherzustellen, dass die Menschen, die unserer Produkte und Dienstleistungen bedürfen, weiterhin Zugang hierzu haben. Wir wissen, dass sich dieser Bedarf auch unter den außergewöhnlichen Umständen, die durch den Ausbruch des Virus verursacht wurden, nicht ändert. Wir sind fest entschlossen, diesen Bedarf zu decken, indem wir unsere Produktionsabläufe absichern und die Lieferung von Produkten an unsere Kunden insgesamt sicherstellen. Beispielsweise wurden alle Reiseaktivitäten, die internen und externen Besprechungen sowie Besuche in unsere Niederlassungen verschoben. Alle Mitarbeiter, die nicht direkt die Produktversorgung sicherstellen, arbeiten von zu Hause aus, interne Reinigungsprozesse und Desinfektionen wurden stärker intensiviert. Und wir haben dafür gesorgt, dass in unserer Lieferkette wirksame und detaillierte Notfallpläne vorhanden sind, sodass wir mit Sicherheit sagen können, dass wir von unserer Seite alles getan haben, um sicherzustellen, dass die Versorgung mit unseren Produkten für die Dauer dieser außergewöhnlichen Situation nicht unterbrochen wird.

Bis heute ist Wellspect HealthCare noch nicht direkt vom Ausbruch des Corona-Virus betroffen. Wir haben festgestellt, dass einige unserer Kunden beschlossen haben, vorsorglich zu kaufen, was verständlich ist. Ich möchte jedoch betonen, dass wir interne Maßnahmen getroffen haben, um so weit wie möglich sicherzustellen unsere Kunden zu jeder Zeit weiter beliefern zu können.

Wir werden Sie über Entwicklungen auf dem Laufenden halten, und ich möchte Sie bitten, uns bei Fragen oder Bedenken zu kontaktieren. Gemeinsam werden wir sicherstellen, dass Patienten und Mitarbeiter in den Gesundheitsberufen nicht ohne die Produkte und Dienstleistungen auskommen, denen sie vertrauen.

Im Namen des gesamten Wellspect-Teams wünsche ich Ihnen eine gute Gesundheit und weiterhin alles Gute.

Svenn Poulsen, Group Vice President, Wellspect HealthCare

 

Wir werden die Situation in Bezug auf Corona weiterhin im Auge behalten, um sofort reagieren zu können. Sollten sich bezüglich Ihrer Versorgung Änderungen ergeben, werden wir dies umgehend an Sie kommunizieren.

Sollten Sie darüber hinaus noch Fragen zu Ihrer Versorgung haben, ist unser Kundenservice in Elz weiterhin für Sie da. Sie erreichen ihn unter der kostenlosen Servicenummer 0800 2727872 (Montag – Freitag, 8:00 bis 18:00 Uhr) oder per E-Mail an kundenservice@wellspect.com.

 

Passen Sie auf sich auf und bleiben Sie gesund

Ihr Wellspect  Team

Themen: Wellspect