Die Wirksamkeit der transanalen Irrigation (TAI) mit Navina Smart

Gepostet von Mareike Lemme, 08.06.2021 08:30:00

Emmanuel et al., PLoS One 2021. Die Verwendung der transanalen Irrigation (TAI) mit Navina™ Smart ist eine wirksame und gut verträgliche Therapie bei Darmfunktionsstörungen.

Weiterlesen

Themen: Transanale Irrigation (TAI), Darmmanagement, Darmfunktionsstörung, Stuhlinkontinenz, Rückenmarkverletzung, Verstopfung, Neurogene Darmfunktionsstörung

Wirkt sich die transanale Irrigation positiv auf die Mikrobiota aus?

Gepostet von Mareike Lemme, 04.05.2021 09:00:00

Der Einfluss der transanalen Irrigation auf die Darmmikrobiota könnte sich positiv auf das Immunsystem auswirken und zu einer Verringerung der Harnwegsinfekte beitragen.

Weiterlesen

Themen: Transanale Irrigation (TAI), Darmmanagement, Darmfunktionsstörung

Mythen und Missverständnisse über chronische idiopathische Verstopfung

Gepostet von Mareike Lemme, 11.03.2021 08:55:13

Chronische idiopathische Verstopfung oder funktionelle Verstopfung sind ein häufiger Grund für die Suche nach medizinischer Behandlung und die Überweisung an spezialisierte Ärzte - trotz neuer Erkenntnisse gibt es immer noch Verwirrung und viele Missverständnisse hinsichtlich der Gegebenheiten, der Folgen und der Behandlung.

Weiterlesen

Themen: Transanale Irrigation (TAI), Darmmanagement, Darmfunktionsstörung

Science Alert: Blasen- und Darmsymptome: Handlungsbedarf

Gepostet von Mareike Lemme, 12.02.2021 08:46:17

Die Auswirkungen der Aufrechterhaltung oder Wiederherstellung der Blasen- und Darmkontinenz auf die Lebensqualität des Einzelnen sind nicht zu unterschätzen. Es hat höchste Priorität für die Betroffenen, dies spiegelt sich jedoch leider nicht immer in Gesundheits- und Forschungsinitiativen wider.

Weiterlesen

Themen: Inkontinenz, Darmmanagement, Blasenentleerung, Blasenmanagement, Darmfunktionsstörung

Die Zusammenhänge zwischen Blasen- und Darmfunktion erkennen

Gepostet von Mareike Lemme, 08.07.2019 12:00:00

Die Der Nutzen einer patientenzentrierten Versorgung kann nicht hoch genug eingeschätzt werden. Das mit Blasen- und Darmproblemen verbundene Stigma und die damit verbundene Verlegenheit zu erkennen und damit umzugehen, ist jedoch von entscheidender Bedeutung. Wie kann das medizinische Fachpersonal seine Patienten am besten unterstützen?

Weiterlesen

Themen: Science Alert, Transanale Irrigation (TAI), Darmmanagement, Blasenentleerung