Modernes Kathetermaterial verringert ökologischen Fußabdruck - die LoFric Produktfamilie

Gepostet von Melanie Meier, 28.08.2019 10:00:00

Herkömmliche Einmalblasenkatheter sind oftmals aus PVC, hergestellt. Dabei handelt es sich um einen harten und spröden Kunststoff, der mit Hilfe von Weichmachern flexibel und weich wird. Gerade wenn es um das Thema Umweltschutz geht, schneidet PVC schlecht ab. Doch was ist die Alternative?

Weiterlesen

Themen: Katheter, Wellspect

Mit dem Rollstuhl unterwegs am Rhein zwischen Bonn-Beul und Königswinter

Gepostet von Hans-Jürgen Rohe, 20.08.2019 09:00:00

Hallo!

Wer mich noch nicht kennt, ich bin Hans-Jürgen und bei mir wurde Borreliose diagnostiziert. Deshalb sitze ich im Rollstuhl, was mich aber nicht davon abhält, mein Leben zu genießen und öfters mal den einen oder anderen Ausflug zu machen. Ich würde euch gerne an meinen Aktivitäten teilhaben lassen, euch motivieren, es mir nachzumachen und euch ein paar Tipps geben. Denn manchmal bedarf es nur „einem K(l)ick“, um mutiger mit der Krankheit umzugehen und das Leben wieder etwas positiver zu sehen.

Kommt heute mit auf meinen Ausflug zwischen Bonn-Beuel und Königswinter…

Weiterlesen

Themen: Anwenderstory, Wellspect, Alltag

Das Terminservice- und Versorgungsgesetz (TSVG) und wie es sich auf Ihre Hilfsmittelversorgung auswirkt

Gepostet von Mareike Lemme, 13.08.2019 10:06:28

Am 14. März 2019 wurde das Termin- und Versorgungsgesetz (TSVG) im Bundestag beschlossen und trat zum 1. Mai in Kraft. Das Gesetz, welches auf den ersten Blick den Zugang zur ärztlichen Versorgung für Patientinnen und Patienten erleichtern soll, hat auch Auswirkungen auf die Hilfsmittelversorgung. Denn damit werden bei der Hilfsmittelversorgung Ausschreibungen und „Open-House-Verträge“ unzulässig.

Weiterlesen

Themen: Wellspect

Die intermittierende Katheterisierung verbessert die Lebensqualität Multiple Sklerose Betroffener

Gepostet von Mareike Lemme, 31.07.2019 11:11:04

Urologische Auswirkungen wie starker Harndrang, unkontrollierter Harnverlust, Blasenentleerungsstörungen und Infektionen gehören zu den häufigsten Symptomen der Multiplen Sklerose. Diese Umstände beeinträchtigen den Alltag und die Lebensqualität der Betroffenen. Darüber hinaus leiden MS-Patienten häufig an sogenannten 'Pseudo-Schüben' in Verbindung mit Infektionen des Harntrakts. Das damit verbundene Fieber führt zu einer zeitweiligen Verschlechterung der Nervenimpulsübertragung. Es können ähnliche Symptome wie bei einem echten Schub auftreten, so dass eine stationäre Behandlung notwendig ist.

Weiterlesen

Themen: ISK, Inkontinenz, Multiple Sclerosis (MS)

Leben mit Stuhlinkontinenz

Gepostet von Mareike Lemme, 05.07.2019 10:30:00

Für viele Menschen ist das Leben mit einer Darmerkrankung mit einer scheinbar endlosen Suche nach Antworten verbunden. Teilweise kann sich das bisherige Leben grundlegend verändern, da die Betroffenen aufgrund der Symptome stark eingeschränkt sind. Es braucht Zeit und Mut, nach Wegen zu suchen, um die Situation bestmöglich zu bewältigen.

Weiterlesen

Themen: Inkontinenz, Transanale Irrigation (TAI), Darmmanagement